COS [Design: Konrad Weinhuber]

Die Pendelleuchte Cos von Komot bietet minimalistisches Design für klassisches oder modernes Ambiente. Eine mundgeblasene Opalglaskugel, deren satinierte Oberfläche von innen zart beleuchtet wird,  ein filigranes Textilkabel und exakt dosierter Lichtschein, der nach unten austritt. 

Man sieht dieser Leuchte nicht an, was in ihr steckt: Das eigens entwickelte LED-Modul scheint im Verborgenen. Die leichtgängige Höhenverstellung ist nicht zu erkennen, auch die smarte Steuerung durch Berührung und Gesten bleibt dem Eingeweihten vorbehalten. Und nur, wer den Lampenkörper kippt, wird erfreut feststellen, dass sich selbst die Farbtemperatur der COS ganz einfach regeln lässt.


Komot Design

COS Video

COS [Design: Konrad Weinhuber]

Die Pendelleuchte Cos von Komot bietet minimalistisches Design für klassisches oder modernes Ambiente. Eine mundgeblasene Opalglaskugel, deren satinierte Oberfläche von innen zart beleuchtet wird,  ein filigranes Textilkabel und exakt dosierter Lichtschein, der nach unten austritt. 

Man sieht dieser Leuchte nicht an, was in ihr steckt: Das eigens entwickelte LED-Modul scheint im Verborgenen. Die leichtgängige Höhenverstellung ist nicht zu erkennen, auch die smarte Steuerung durch Berührung und Gesten bleibt dem Eingeweihten vorbehalten. Und nur, wer den Lampenkörper kippt, wird erfreut feststellen, dass sich selbst die Farbtemperatur der COS ganz einfach regeln lässt.


Komot Design

COS Video

COS [Design: Konrad Weinhuber]

Die Pendelleuchte Cos von Komot bietet minimalistisches Design für klassisches oder modernes Ambiente. Eine mundgeblasene Opalglaskugel, deren satinierte Oberfläche von innen zart beleuchtet wird,  ein filigranes Textilkabel und exakt dosierter Lichtschein, der nach unten austritt. 

Man sieht dieser Leuchte nicht an, was in ihr steckt: Das eigens entwickelte LED-Modul scheint im Verborgenen. Die leichtgängige Höhenverstellung ist nicht zu erkennen, auch die smarte Steuerung durch Berührung und Gesten bleibt dem Eingeweihten vorbehalten. Und nur, wer den Lampenkörper kippt, wird erfreut feststellen, dass sich selbst die Farbtemperatur der COS ganz einfach regeln lässt.


Komot Design

COS Video


  • HIGHLIGHT - Das Fachmagazin der Lichtbranche
  • LICHTFORUM NRW
  • Lighting JOBS - Die Jobbörse der Lichtbranche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden (Weitere Informationen)OK