Logo Leuchte des Jahres

Tribus [Design: Designteam HerzBlut]

Wie ein Flügel eines Windrades, so kraftvoll und standhaft den Naturgewalten gegenüber, wirkt der imposante Leuchtenfuß der Stehleuchte Tribus - selbst eine gelungene Symbiose verschiedener Materialien. In den äußeren Kanten jedes der drei Leuchtenfüße erstreckt sich über die komplette Länge ein feiner Streifen aus mattem Metall, der in das Holz eingelassen ist und so die Masse Holz entkräftet. Der Clou ist die gekonnt versteckte Kabelführung. Dazu wird das Kabel in ein Bein eingelassen und nach hinten weggeführt - endlich mal ein Dreibein ohne störendes Kabel in der Mitte. Die Beleuchtung lässt sich bequem und komfortabel über einen Touch-Dimmer am Stehleuchtenkopf steuern, dazu kann man ganz wie gewohnt den Trittschalter am Kabel gebrauchen.
Tribus – ein Monument des Lichts.

HerzBlut Leuchten

Tribus [Design: Designteam HerzBlut]

Wie ein Flügel eines Windrades, so kraftvoll und standhaft den Naturgewalten gegenüber, wirkt der imposante Leuchtenfuß der Stehleuchte Tribus - selbst eine gelungene Symbiose verschiedener Materialien. In den äußeren Kanten jedes der drei Leuchtenfüße erstreckt sich über die komplette Länge ein feiner Streifen aus mattem Metall, der in das Holz eingelassen ist und so die Masse Holz entkräftet. Der Clou ist die gekonnt versteckte Kabelführung. Dazu wird das Kabel in ein Bein eingelassen und nach hinten weggeführt - endlich mal ein Dreibein ohne störendes Kabel in der Mitte. Die Beleuchtung lässt sich bequem und komfortabel über einen Touch-Dimmer am Stehleuchtenkopf steuern, dazu kann man ganz wie gewohnt den Trittschalter am Kabel gebrauchen.
Tribus – ein Monument des Lichts.

HerzBlut Leuchten

Tribus [Design: Designteam HerzBlut]

Wie ein Flügel eines Windrades, so kraftvoll und standhaft den Naturgewalten gegenüber, wirkt der imposante Leuchtenfuß der Stehleuchte Tribus - selbst eine gelungene Symbiose verschiedener Materialien. In den äußeren Kanten jedes der drei Leuchtenfüße erstreckt sich über die komplette Länge ein feiner Streifen aus mattem Metall, der in das Holz eingelassen ist und so die Masse Holz entkräftet. Der Clou ist die gekonnt versteckte Kabelführung. Dazu wird das Kabel in ein Bein eingelassen und nach hinten weggeführt - endlich mal ein Dreibein ohne störendes Kabel in der Mitte. Die Beleuchtung lässt sich bequem und komfortabel über einen Touch-Dimmer am Stehleuchtenkopf steuern, dazu kann man ganz wie gewohnt den Trittschalter am Kabel gebrauchen.
Tribus – ein Monument des Lichts.

HerzBlut Leuchten


  • HIGHLIGHT - Das Fachmagazin der Lichtbranche
  • LICHTFORUM NRW
  • Lighting JOBS - Die Jobbörse der Lichtbranche