Logo Leuchte des Jahres

Wettbewerb Leuchte des Jahres entschieden

Am 31. Januar 2017 endete  um 24:00 Uhr die Abstimmung zur Leuchte des Jahres 2016. Seit der Weihnachtszeit im Dezember 2016 konnten die Internetnutzer über ihren Favoriten entscheiden – unter den zwölf nominierten Leuchten setzte sich die Pendelleuchte L-Lightline von Bankamp Leuchten durch.

 

Ein Feld von zwölf Leuchten war nominiert (siehe Übersicht rechts), und jede der Leuchten fand ihre Fans. In einem ausgeglichenen Feld konnte sich schließlich Bankamp Leuchten mit einem fulminanten Endspurt durchsetzen. Den zweiten Rang eroberte die Leuchte Rio von Oligo mit knappem Vorsprung von Drop von LDM. 

 

Loop S von Sigl Licht kam auf den vierten Rang, die Luctra Flex von Durable erreichte Platz fünf.

 

Durch die Abstimmung über die Nutzer ist der Preis eine besondere Ehrung für die Gewinner. Das Publikum entscheidet als Jury, welche drei Leuchten den Titel erhalten. Seit September hatte die Redaktion Vorschläge für den Wettbewerb entgegengenommen, daraus wurde die Zusammensetzung dieses Votings bestimmt.

 

Das Ergebnis im Detail: 

 

Platz 1: L-Lightline von Bankamp Leuchten mit 27,8%

Platz 2: Rio von Oligo mit 13,3%

Platz 3: Drop von LDM mit 9,2 %

Platz 4: Loop S von Sigl Licht mit 8,4 %

Platz 5: Luctra Flex von Durable, 7,8 %

 

Zu den Gewinnern 2016

Leuchten 2016

  • Pendelleuchte Rio, Oligo
  • Pendelleuchte Drop, LDM
  • Stehleuchte Luctra Flex, Durable
  • Pendelleuchte White Moons, Licht im Raum
  • Hängeleuchte Amaze, Philips Design
  • Stehleichte Loop S, Sigl Licht
  • Strahler Più Volt, Occhio
  • Strahler Aricooled, Steng Licht
  • Stehleuchte Roxxane Leggera, Nimbus
  • Stehleuchte Avveni, Sattler
  • Hängeleuchte Omled One S5, Emdedesign
  • L-Lightline, Bankamp Leuchten

  • HIGHLIGHT - Das Fachmagazin der Lichtbranche
  • LICHTFORUM NRW
  • Lighting JOBS - Die Jobbörse der Lichtbranche